AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

für LearnFit by Diana Fischer-Pöschel (Gültig ab 01.12.2017 / Stand: 18.12.2017)

  1. Ihre Anmeldung zu meinen Seminar-Programmen

Für Ihre Teilnahme an meinen offenen Seminaren und Workshops bitte ich Sie, das jeweilige Kontaktformular für Online-Buchungen zu benutzen. Sie erhalten von mir ein Anmeldeformular, welches Sie ausgefüllt an mich per Email oder Postweg zurück senden.

Ihre Anmeldung ist verbindlich, sobald Ihnen eine schriftliche Bestätigung per Email oder Post von LearnFit by Diana Fischer-Pöschel vorliegt. Bitte beachten Sie, dass alle Anmeldungen in zeitlicher Reihenfolge eingebucht werden. Sollte jedoch eine Veranstaltung ausgebucht sein, informiere ich Sie umgehend.

Mit Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie von mir alle weiteren Informationen zur gebuchten Veranstaltung, sowie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer (19%). Ich bitten Sie, die Rechnung innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt ohne Abzug zu begleichen.

Für die Rechnungsstellung bei firmeninternen, geschlossenen Seminaren/Workshops gilt: 50% der Seminargebühr sind bis 10 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung zu begleichen, die restlichen 50% nach der Durchführung des Seminars/Workshops.

  1. Rücktritts-Garantie und Vertretung

Offene Seminare/Workshops: Sollten Sie selbst am Veranstaltungstag verhindert sein, können Sie jederzeit kostenlos einen Vertreter benennen.

Bei dieser Transaktion entstehen Ihnen keinerlei zusätzlichen Kosten!

Firmeninterne Seminare/Workshops: Da sich meine individuellen Angebote auch nach einer maximalen Teilnehmerzahl richten, können Sie selbst als Veranstalter Ihre Gruppe individuell zusammenstellen. Wir bitten Sie lediglich, mir zwei Tage vor der Veranstaltung eine Teilnehmerliste zukommen zu lassen.

  1. Stornierung / Vertrags-Rücktritt

Sie können selbstverständlich jederzeit in Schriftform von Ihrem Vertrag zurücktreten. Beachten Sie jedoch bitte, dass hierbei Bearbeitungskosten anfallen können:

Für offene Seminare, Workshops und einzelne Personen:

– Stornierung bis 4 Wochen vor Veranstaltung: 30% der Seminargebühr (zzgl. MwSt. 19%);

– Stornierung ab 4 Wochen vor Veranstaltung: 80 % der Seminargebühr (zzgl. MwSt. 19%),

– bei Nichterscheinen zur Veranstaltung: 100 % der Seminargebühr (zzgl. MwSt. 19%)

Für firmeninterne Seminare / Workshops mit fest eingebuchtem Termin:

– Stornierung bis 4 Wochen vor Veranstaltung: 30% der Seminargebühr (zzgl. MwSt. 19%);

– Stornierung ab 4 Wochen vor Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen der Teilnehmer/innen zur Veranstaltung: 80 % der Seminargebühr (zzgl. MwSt. 19%)

  1. Absage von Veranstaltungen

Sollte ein Seminar wegen zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen, informiere ich Sie bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung. Weitere wichtige Gründe für eine Veranstaltungs-Absage unsererseits wären eine plötzliche Erkrankung des Referenten, sowie höhere Gewalt. Sollten Sie bis dahin Ihre Teilnahme-Gebühr bereits beglichen haben, erhalten Sie diese selbstverständlich in voller Höhe zurück! Weitere Haftungs- bzw. Schadensersatzansprüche sind, sofern kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von unserer Seite aus besteht, ausgeschlossen.

  1. Änderungsvorbehalte / Qualität

Ich behalte mir vor, notwendige inhaltliche, methodische und organisatorische Änderungen bei all unseren Veranstaltungen vorzunehmen. Seminarunterlagen und Lehrmittel stelle ich Ihnen nach bestem Wissen und aktuellstem Kenntnisstand zur Verfügung. Eine Haftung und Gewähr für die Korrektheit, die Vollständigkeit und Aktualität der Lehrinhalte sind allerdings ausgeschlossen.

  1. Eigentumsvorbehalt

Alle Lehrmaterialien und Dokumente bleiben bis zum vollständigen Zahlungseingang Eigentum von LearnFit by Diana Fischer-Pöschel. Ein Weiterverkauf oder die Vervielfältigung von Seminarunterlagen und Skripten ist ohne schriftliche Genehmigung nicht zulässig.

  1. Leistungsinhalte bei Veranstaltungen

Den genauen Leistungsumfang unserer Seminare finden Sie in der jeweiligen Seminarbeschreibung. Der Leistungsinhalt von firmeninternen Schulungen / Workshops, sowie individuellen Trainings wird nach Absprache festgelegt.

  1. Datenschutz

Eine Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt lediglich unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes. Ihre Daten werden in Form von Namen, Adresse, sowie weiterer Kommunikationsmöglichkeiten gespeichert. Auch wenn unsere Website an manchen Stellen SSL-verschlüsselt ist, ist der sicherste Weg für eine Datenübertragung der Postweg.

  1. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Nürnberg.

Herausgeber:

LearnFit, vertreten durch
Diana Fischer-Pöschel,
Kiefernweg 4,
90559 Burgthann;
info@learnfit.de
www.learnfit.de.